Unser Wohntraum wird WAHA

Schekulin vorschau„Bauen muss kein Krieg sein“ - Andy und Damaris Schekulin

Der Volksmund sagt „ Bauen ist Krieg“, dass es auch anders geht hat die Firma Waha gezeigt.

Wir haben 2014 beschlossen uns wohntechnisch zu verändern, nachdem wir 2 Jahre lang alle Reihenhausprojekte, fertige Objekte und dubiose Baufirmen durchhatten und nichts unseren Vorstellungen entsprochen hat, sind wir bei unserem eigentlichen Wunschbaumeister der Firma Waha gelandet.

Herr Waha Senior hat uns von Anfang an sehr gut beraten und hat uns im Hinblick unserer finanziellen Möglichkeiten gezeigt was machbar ist.
Seine ruhige Art, seine Kompetenz, jahrelange Erfahrung und die verlässlichen Partnerfirmen (Elektriker, Installateur, Fenster usw.)waren schlussendlich das was uns ein sicheres Gefühl gegeben haben, was bei einem Lebensprojekt natürlich essentiell ist.
Die Planung selbst haben wir dann mit Robert abgewickelt, der wirklich auf all unsere Wünsche eingegangen ist und sie auch umgesetzt hat.
Selbst die fast unmögliche Platzfindung eines Kamins hat er geschafft.
Unvergesslich auch der amüsante Bauverhandlungstermin?der so schnell abgewickelt war, da Robert alles fehlerfrei und normgerecht geplant hat.
An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön, dass wir gemeinsam unseren Traumgrundriss umsetzen konnten.

Im August 2016 ging es dann zur Vertragsunterzeichnung, am Hinweg hatte meine Frau noch einen schweren Verkehrsunfall , natürlich haben wir nicht an einen Wink des Schicksals geglaubt, sondern den Vertrag mit Freude und gutem Gewissen unterschrieben.
Stop heißt bekanntlich nur Stop?

Markus Waha (Junior) hat die Betreuung unserer Baustelle übernommen und auch er hat mir seiner Kompetenz und freundlichen Art sofort überzeugt und wir haben dem Baustart mit Freuden entgegengesehen.

Im November 2016 dann der Spatenstich, wettertechnisch ein perfekter Zeitpunkt, flott ging es voran und pünktlich zu Weihnachten stand wie versprochen der Rohbau.
Hier auch noch mal ein großes Dankeschön an unseren Polier Franzi und sein Team.

Versprochen waren 10 Monate Bauzeit bei optimaler Wetterlage.
Eingezogen sind wir am 23.8.2017 in ein fix&fertig eingerichtetes Haus und die Firma Waha hat ihre Zusagen und Termine alle eingehalten, was bei einem Bauprojekt keine Selbstverständlichkeit ist.
Also der Slogan „Waha fix und fertig“ verspricht nicht zu viel?

Schlussendlich war auch Markus Waha von dem gemeinsamen Projekt, unserem Einrichtungsstil und dem Endergebnis so angetan, dass wir mittlerweile das Vorzeigehaus Nummer 1 sind bzw. haben.

Wir haben jeden Tag große Freude an unserem Haus und auch daran, dass es keinen einzigen Baumangel gab und wir somit das neue Heim von Anfang an genießen konnten.
Mittlerweile ist aus dem friedlichen Projekt und dem tollen Umgang eine Freundschaft mit Markus und seiner bezaubernden Frau Sophie geworden, die hoffentlich wie unser Haus auf einem stabilen Fundament steht und ein Leben lang hält.

An dieser Stelle möchten wir die Firma Waha mit bestem Wissen und Gewissen an alle zukünftigen Bauherren und Bauherrinnen weiterempfehlen.
Vielleicht gibt es günstigere Baufirmen, sind diese aber auch so zuverlässig, bauen sie in einer so hohen Qualität und sind sie auch zum Bauende noch da?
Vergessen Sie nicht, ein Krieg kostet ein Vermögen, Friede kostet in der Regel weniger?
Lassen Sie sich nicht von zu günstigen Angeboten locken, vertrauen sie dem ihr Traumhaus an, der auch was davon versteht.
Wir haben die Zusammenarbeit mit der Firma Waha nicht einen Moment bereut.

Danke an alle, die an unserem Traumhaus mitgewirkt haben.

Alles Liebe Andy und Damaris Schekulin

 


Unsere Webseite benutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung aktzeptieren Sie das Setzen von Cookies.
Weitere Informationen und die Möglichkeit, Cookies zu verweigern, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.